Anleitungen


Hab´ ich gerade bei Tina entdeckt:

bei TinCanKnits kann man sich noch die nächsten Tage eine Anleitung für lau aussuchen, wenn man beim auschecken den Code SHARETHELOVE (Großschreibung wichtig!) eingibt. Als Dankeschön bitte “weitersagen”, per mail oder blogpost.

Die haben dort wirklich nette Sachen! Ich habe mirAntler ausgesucht. Gefällt mir ausgesprochen gut und schreit geradezu nach Familienbestrickung, da die Größen 7 Kinder- und 8 Erwachsenengrößen umfassen!

Geht doch auch mal luschern :-)

…der Wollschnegge hat, denke ich, zur Genüge die Runde gemacht. Traurig genug, dass sowas passiert, aber gut, dass alle bescheid wissen:

wenn jemand bei einem Woll-Online-Shop bestellt, sind es ja wohl die Strickblogger. Viele davon werden bei dem bewussten Versand nun NICHT MEHR bestellen, und zwar hoffentlich so viele, dass sie es merken und es vielleicht sogar weh tut.

So, alles gesagt.

Ich möchte dem BHVA demnächst ein neues Paar Rainbow Socks stricken, da die letzten frühzeitig an Garnversagen verstarben. Nachdem Magknits nun sang- und klanglos von der Bild(schirm)fläche verschwunden war, war somit auch die Anleitung für die Socken futsch. (Nein, ich hatte sie natürlich weder gespeichert noch ausgedruckt…)

Wenn man dann aber “Regenbogensocken” statt “Rainbow Socks” googelt, stösst man gleich mit dem ersten Link auf die deutsche Anleitung ebenjener, die glücklicherweise in der Mustersammlung bei bestrickendes steht.

Und Angela wird ja hoffentlich nicht vom Rand des www fallen - trotz kaputtem Rechner ;-)

An dieser Stelle, liebe Angela, einmal vielen Dank für die tolle Sammlung und die darin investierte Arbeit!

…habe ich diese Seite mit vielen Links zu tollen Anleitungen für Babysachen, sowohl für Stricker, Häklererer und Nähkram.

…this site with lots of links: patterns for baby items in knit, crochet and sew.

…einer treuen Leserin gibt es heute die Anleitung für das Wickeljäckchen .

Erstmal nur so als Blogpost. Irgendwann die Tage, wenn mich völlig die Mutterschutz-Langeweile überkommt (und ich´s hinkriege) dann auch als PDF-Download und auf englisch.

Denn man to:

Wickeljäckchen Latte macchiato


Latte_macchiato.jpg

Die Farben des Garns und die Melierung erinnerten mich sehr an Latte macchiato.
Und wenn ich in der Schwangerschaft schon keinen trinken kann, dann wenigstens
stricken :-)

  • Material: Uschi Mode 2000 Bambusgarn
  • Maschenprobe: 25 Maschen / 38 Reihen auf 10×10 cm
  • Nadeln: Rundstricknadeln und Nadelspiel Nr. 2,5 (oder entspr. MaPro)
  • Größe: sollte ca. von Geburt bis Gr. 62 passen

Das Jäckchen wird als Raglan von oben in einem Stück gestrickt.

Mit Rundstricknadel 40 Maschen anschlagen. 2 R kraus rechts stricken.

Maschenmarkierer wie folgt setzen:

5 / 5 / 20 / 5 / 5

(Die äusseren 5 M sind für die Vorderteile, die inneren 5 M für die Ärmel, die 20 sind
das Rückenteil.)

Es wird glatt rechts gestrickt, die äusseren 4 M werden beidseits kraus rechts gestrickt.

Vor und nach jedem Marker in jeder 2. R jeweils eine Masche zunehmen. Nach 6
Zunahmereihen auch vor den Krausrändern Zunahmen arbeiten.

Zunahmen so weiter arbeiten, bis die Ärmelsektionen je 41 M haben. Ärmelmaschen
stilllegen.

Über die restlichen Maschen weiterarbeiten, Markierer entfernen. Nur noch die Front-
zunahmen an den Krausrändern arbeiten bis die Gesamtmaschenzahl 156 M beträgt.

Ohne Zunahmen weiter stricken, bis die Unterarmlänge 12 cm beträgt. 4 Krausrippen
arbeiten, Maschen abketten.

Ärmel:
Die stillgelegten Maschen mit Nadelspiel aufnehmen, hierbei die Unterarmlücke mit
zusätzlichen 4 M überbrücken, die aus dem Gestrick aufgenommen werden = 45 M.

In Runden glatt rechts stricken bis zu einer Unterarmlänge von 12 cm.
4 Krausrippen in Kontrastfarbe arbeiten.

I-Cord:
An der linken Vorderseite sowie rechten Seite („Taille“) auf Höhe der letzten Front-
zunahme wie folgt zu arbeiten.

Mit Kontrastfarbe und Nadelspiel-Nadel 3 M aus dem Gestrick aufnehmen. Rechts
abstricken, nicht umdrehen, Maschen an´s andere Nadelende schieben und wieder
abstricken. Bis zur gewünschten Länge wiederholen.

Fertigstellung:
An der rechten Vorderseite und linken Seite innen auf gleicher Höhe wie I-Cord Luftma-
schenkette oder Druckknöpfe anbringen.

Fäden vernähen.


This is the pattern for the baby wrap cardi. It will (hopefully) soon be available as a PDF file and in english.